fashion

leather & lace

Lace jacket – c/o JUNAROSE / Shorts + Glasses (similar) – Asos / Shoes – New Look / Hat + Bracelet – Asos (old)

Show off your legs! This is my device for this summer. I am definitely going to take this in hand. I have noticed that I have always payed rather little attention to my legs. But why actually? Because they are fat? Because they have cellulite, maybe some varicoses and maybe because my knees aren’t really the most beautiful? Well who gives a damn? By all means I don’t and what others think about me is not my business anymore, that’s what I have learnt. This summer I will celebrate my legs. I will wear shorts till I drop. I will let my thighs see some sunlight. I just don’t see why shorts should only be for the ones with skinny legs. Only because society has declared fat legs not worthy of being seen? Not on my watch! I don’t tell a person with less beautiful teeth not to smile anymore so that I won’t have to deal with it… and who would I be deciding on what is beautiful and not? And nobody else would ever dare to do such thing, but pointing out what is appropriate for fat people to wear, well THAT’S socially respected. I’m sorry, but that’s so wrong in so many ways! And I will refuse to give in by showing my pale and fat wobbly legs to everyone who doesn’t want to see it!

So now to the outfit 😉 Isn’t this jacket just a dream come true? I wanted to have a white lace jacket so badly, one that’s made completely out of crochet lace. The cut of the jacket is short, neat and small. You can wear it beautifully combined with a top or a shirt as a jacket and you can wear it as a shirt by closing it, just as I did it for this outfit. Junarose also has a matching lace short at their online shop which is really nice for an allover crochet lace look. But I knew immediately that I wanted to combine it with leather. I really love combining a rough lace to either leather of denim and I think it definitely is a must-have look for this summer.

 

Zeigt her eure Beine! Das ist meine Devise für diesen Sommer. Das habe ich mir fest vorgenommen. Mir ist aufgefallen, dass ich zuvor meine Beine viel zu steifmütterlich behandelt hatte. Wieso eigentlich? Weil sie dick sind? Weil sie Cellulite haben, vielleicht ein paar Besenreiter und meine Knie vielleicht nicht gerade die ansehnlichsten sind? Wen kümmert das schon? Mich jedenfalls nicht und was andere von mir denken ist mir längst egal. Diesen Sommer werde ich meine Beine feiern. Ich werde Shorts tragen bis zum Umfallen. Ich werde Sonnenlicht und Sauerstoff an meine Oberschenkel lassen. Ich sehe es einfach nicht mehr ein wieso Shorts nur schlanken Beinen vorbehalten sein soll. Weil gesellschaftlich festgelegt wurde, dass nur schlanke Beine sehenswert sind? Nicht mit mir! Ich sage ja auch nicht einer Person die unschöne Zähne hat sie dürfe nicht Lachen weil mir persönlich ihre Zähne nicht gefallen… zumal ich mir eh nicht das Recht nehmen würde zu entscheiden was schön und was nicht schön ist. So etwas würde sich prinzipiell niemand trauen, aber die Dicken darauf hinweisen was für sie angemessen ist oder nicht, das ist gesellschaftlich angesehen… es tut mir Leid, aber das geht gar nicht! Und ich wehre mich partout dagegen indem ich jedem der es nicht sehen will meine blassen Stampfer entgegen strecke!

Nun aber zu meinem Outfit 😉 Ist diese Jacke nicht ein Traum? Ich wünsche mir schon so lange eine weiße Spitzenjacke, die wirklich komplett aus Crochet-Spitze besteht. Der Schnitt dieser Jacke ist kurz, süß und knackig. Man kann sie wunderbar geöffnet über einem Top oder Shirt tragen oder aber auch geschlossen, so wie ich es bei diesem Outfit trage. Passend zu der Jacke gibt es bei Junarose sogar eine passende Shorts, was auch sehr schön aussieht wenn man ein Allover-Spitzen Outfit kreieren möchte. Ich wusste aber sofort, dass ich die Spitze mit Leder kombinieren möchte. Ich finde grobe Spitze zu Leder oder Denim einfach hervorragend und ein absolutes Must-Have für diesen Sommer.

gesponserter Beitrag / gifted by Junarose (c/o)


Comments

  1. says

    Ich bin auch ganz deiner Meinung! Ich verstecke meine Beinchen auch immer, obwohl ich fast im Sommer eingehe. Jetzt habe ich es auch satt! Meine Beinchen sollen atmen 😀 Dein Outfit schaut klasse aus und chunky heels gehen immer!
    cookieschaosncestlavie.blogspot.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *