fashion

jacquard

coat – (c/o) navabi / pants – Mango Violeta / shirt – ASOS Curve / shoes + glasses – ASOS

The ones of you who have been following me for a while probably already know how much I love coats. A coat ties every outfit together and makes is more chic and sophisticated. I don’t even want to think about summer emerging and forcing me to set all my coats aside…. yes, that’s how much I love my coats 🙂
I have decided to enjoy the last few days or weeks before summer and to seize every chance I get to wear my favorite coats. This gorgeous one from navabi definitely won’t be my last one and I already have a few more in store for you. So tell me… what is your favorite piece of clothing?

Diejenigen unter euch, die mir bereits seit einer Weile folgen wissen bestimmt wie sehr ich Jacken und MĂ€ntel liebe. Ein Mantel verbindet und komplettiert einfach jeden Look und macht ihn chic und anspruchsvoll. Ich will gar nicht erst daran denken, dass der Sommer vor der TĂŒr steht und mich dazu zwingt meine Jacken und MĂ€ntel im Kleiderschrank zu verstauen… ja, so sehr liebe ich sie 🙂
So habe ich nun beschlossen die letzten Tage oder Wochen vor Sommereinbruch zu genießen und jede mögliche Chance meine Jacken und MĂ€ntel tragen zu können, zu ergreifen. Dieses schöne StĂŒck ist von navabi und es wird auch nicht das Letzte gewesen sein. Ich habe nĂ€mlich noch ein paar schöne Teile fĂŒr euch in petto. Nun möchte ich wissen… was ist euer liebstes KleidungsstĂŒck?

gesponserter Beitrag / gifted by navabi (c/o)

Comments

  1. says

    Hallo Isabell,
    der Mantel sieht so richtig edel aus, vor allem in Kombination zu dem schlichten ĂŒbrigen Outfit.
    Ich finds auch schade, dass ich die Trenchcoats und die neue coole Lederjacke im Sommer nicht so oft tragen kann, wie ich gerne möchte 🙁
    Eines meiner persönlichen Lieblingsteile momentan ist jedoch eine Jeansbluse, die ich immer offen zu einem schwarzen, engen Jersey-Kleid trage.
    Coole Brille ĂŒbrigens, ich freue mir voll den Keks, dass die 90er gerade ein Revival erleben 🙂

    Viele GrĂŒĂŸe,
    Jessica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *