fashion

pastel pistachio

Scuba Skirt-ASOS (similar) /Jumper and Heels-Dorothy Perkins / Necklace-ZARA
A new season has begun and the online shops are finally selling their new collection. I am always so excited at this time because I am longing for new trends and there are so many new fabulous trends heading towards us this season. The one I have been graving the most is the pastel colour trend. I have to admit, normally I am more the winterly type and I love dark colours. Also as I have learned at my job a few weeks ago that there will be lots of pastel colours this season I have been the first to say: „No way, I will NEVER wear pastels“…as you can see I couldn’t avoid it 😉 As soon as I have seen the first pastel pieces in the online shops or in magazines I have fallen in love. But I also have to say, that the pastels are looking very different compared to last year. Last summer it has all been about femininity, lots of lace, ruffles and neat embellishments. This time the look is more sophisticated, grown up and clean. Pastels come in leather, scuba and either in very clean or very fluffy fabrics. They are combined with masculine pieces, like biker jackets (of course also in pastels or light colours such as white, beige or cream) and are all in all worn in clean and simple shapes.
I knew for myself that I need at least a few pastel pieces this season and I have also been very excited for some scuba garments…I really like the clean and bulky look of this quality. Unfortunately the plus size labels haven’t adapted the scuba trend yet…except for one scuba skater skirt at ASOS Curve. For all of you who also like scuba I’d recommend to just have a look and try some regular size online shops. ASOS, for example, has got plenty of scuba and a thin scuba can be very stretchy. The skirt I am wearing is also scuba and I have bought it at the regular size department at ASOS. It is a size UK18 (US16). Normally I am a size UK20 at ASOS Curve, but this skirt fits just perfectly. So just go for it, don’t be intimidated and also try some smaller sizes…they may just work perfectly for you ;_)
So which trends are you looking for this summer?
Eine neue Saison hat begonnen und die ersten Online Shops beginnen endlich ihre neuen Kollektionen online zu stellen. Ich bin um diese Zeit immer sehr aufgeregt weil ich so ein dringendes BedĂŒrfnis nach neuen Trends und Klamotten habe und diese Saison kommen wirklich tolle neue Trends auf uns zu. Der Trend der es mir am meisten angetan hat ist der Pastell Trend. Ich muss ja gestehen, eigentlich bin ich eher der winterliche Typ und mag dunkle Farben sehr gerne. Auch als ich auf meiner Arbeit vor ein paar Wochen zum ersten Mal erfahren habe, dass Pastelle wieder ganz stark im Kommen sind, war ich die Erste die sagte: „Niemals, ICH ziehe keine Pastelle an“….aber natĂŒrlich bin ich nicht drumherum gekommen 😉 Sowie ich die ersten Pastell- Teile in den Online Shops und Magazinen sah, war es um mich geschehen! Ich muss aber auch sagen, dass die Pastelle dieses Jahr ganz anders aussehen. Letztes Jahr ging es hauptsĂ€chlich um FemininitĂ€t, es gab unendlich viel Spitze, RĂŒschchen, Volants und niedliche Verzierungen. Dieses Jahr ist der Look aber eher erwachsen und clean…fast schon cool und lĂ€ssig. Pastelle sieht man jetzt auch auf Leder oder standhaften Neopren Stoffen. Eigentlich sind die WareneinsĂ€tze bei Pastelle entweder sehr clean oder es werden weiche und fluffige Materialien verwendet. Auch wird die mĂ€dchenhafte Farbgebung durch coole und maskuline Teile, wie zum Beispiel Bikerjacken (auch meist in pastelligen oder hellen Farben, wie Weiß, Creme oder Beige), durchbrochen. Alles in Allem ist der Look also sehr klar, clean und geradlinig.
Mir war sofort klar, dass ich zumindest ein paar pastellige Teile fĂŒr diese Saison brauche. Auch bin ich zur Zeit total verrĂŒckt nach Neopren…ich mag den cleanen und voluminösen Look von Neopren sehr. Leider haben Plus Size Labels diesen Trend noch nicht wirklich adaptiert…wenn sie es ĂŒberhaupt tun werden. Wobei ASOS Curve nun einen Skater Rock in Neopren online gestellt haben, aber das war es dann auch schon. FĂŒr all diejenigen, die wie ich dem Neopren Trend verfallen sind, rate ich unbedingt auch bei Labels, die nur regulĂ€re GrĂ¶ĂŸen verkaufen nachzuschauen, denn Neopren ist sehr stretchig. ASOS hat zum Beispiel etliche Neopren Teile in deren regulĂ€ren Abteilung. Auch den Rock den ich heute zeige ist von ASOS. Normalerweise trage ich bei ASOS Curve ja GrĂ¶ĂŸe 48, aber ich hatte mir einfach mal einen Rock in GrĂ¶ĂŸe 46 bestellt und siehe da, er passt hervorragend. Deswegen kann ich euch auch nur raten, seid nicht schĂŒchtern oder verlegen, probiert einfach kleinere GrĂ¶ĂŸen aus. Ich hĂ€tte das vor etwa einem Jahr auch nicht getan und tue es auch heute eher selten. Aber wenn man die Teile vorher analysiert…die Waren, die Passform…dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man auch in kleinere GrĂ¶ĂŸen passt.
Also, nach welchen Trend sucht ihr denn diesen Sommer?

Comments

  1. says

    Mein Sommer-Trend2014: bunt!
    Woah, ich kann es gar nicht abwarten Einkaufen zu gehen, Pastellfarben und Buntes mit Blumen anzuhĂ€ufen 🙂 Das Du dich dagagen gestrĂ€ubt hast?… Ist Gott sei Dank Vergangenheit.

    So einen hĂŒbschen Rock möchte ich auch. Ganz toll finde ich die Taschen! Wenn man dann so wie Du auf hĂŒbschen AbsĂ€tzen steht und die HĂ€nde in die Taschen legt, dann hat das so etwas legeres, was ich total gerne mag.

  2. says

    Ich wollte sooo unbedingt einen Rock mit Taschen haben und jetzt hab ich endlich einen gefunden! Ich weis total was du meinst mit dem „HĂ€nde lĂ€ssig in die Taschen stecken“…ich liebe das…schade, dass man die HĂ€nde da nicht den ganzen Tag drin lassen kann ;-P

  3. says

    Dankeschön 🙂 Ja, der Rock ist wirklich hĂŒbsch und die schöne, weich fallende Form kommt durch die tolle Neopren Ware…durch den Stand und leichte Festigkeit der Ware sieht der Rock so schön schwingend aus…ich kann ihn nur empfehlen 😉

  4. says

    Ja der Pulli ist aktuell und dieses Wochenende sogar runtergesetzt! Unter dem ersten Bild ist ein Link zu dem Pulli bei „Jumper“…soweit ich weis ist er auch noch in allen GrĂ¶ĂŸen erhĂ€ltlich…und es gibt ihn auch noch in anderen pastelligen Farben 😉

  5. says

    This set reminds me of the 90s fashion – my mother often wore similar sets 🙂 I love these delicate, pastel colors ! You look stunning – love your style 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *