fashion

fashion punk


This is what I’ve worn to the Curvy is Sexy. For those of you who don’t know what the Curvy is Sexy is…it’s a fashion fair where only plus size labels are invited to show their new collection. I had been lucky enough to go there and it really had been a blast. I have met so many wonderful people and also many of my admired fellow bloggers.  I have to admit, that I have been a bit intimidated seeing them at first. Since they all have been such a big inspiration and also kind of role models to me, it really had been very overwhelming. Though it turned out that I didn’t have any reason being intimidated or being afraid getting in contact. These girls are the most lovely, sweet, adorable women I probably have ever met and I have already taken them to my heart where they have received a place to stay <3 I also wanted to give my big appreciation to the lovely teams of Zizzi and Junarose, which I have met. Thank you for welcoming me so kindly and for making my visit so special. I have enjoyed it so much and I am already looking forward to your beautiful collection for A/W 2014. I had been wearing a real leather shift dress with jersey back, 80s denier tights and a checked longline jacket by ASOS Curve and studded loafers and a necklace from Zara. I really like the outfit because it is casual with a bit of an punk attitude. It is a really effortless look, which I think are mostly the best!

 

Das ist das Oufit, das ich zur Curvy is Sexy getragen hatte. Für all diejenigen, die nicht wissen was die Curvy is Sexy ist….es ist eine Modemesse zu der ausschließlich Plus Size Labels eingeladen werden um ihre neuen Kollektionen vorzustellen. Ich hatte das Glück dort hingehen zu können und ich hatte dort eine wunderschöne Zeit! Ich habe so viele wundervolle Menschen kennen gelernt, sowie viele meiner bewunderten Blogger Kolleginnen. Ich muss zugeben, ich war schon etwas eingeschüchtert als ich sie zum ersten Mal sah. Da sie mir alle so große Inspirationen und Vorbilder waren, war das Gefühl schon sehr überwältigend. Dabei hat sich herausgestellt, dass es überhaupt keinen Grund für mich gab eingeschüchtert zu sein. Diese Mädels sind wirklich die entzückendsten, süßesten und liebevollsten Frauen, die ich vermutlich je kennen lernen durfte und ich hatte sie sofort in mein Herz geschlossen, wo sie nun auch einen festen Platz erhalten haben <3 Ich möchte auch einen großen Dank an die reizenden Teams von Zizzi und Junarose aussprechen, welche ich ebenfalls kennen lernen durfte. Vielen lieben Dank, dass ihr mich so nett willkommen geheißen habt und dass ihr den Tag für mich zu einem sehr Besonderen gemacht habt. Es hat mir so viel Spaß bereitet und ich kann eure tollen Herbst/Winter 2014 Kollektionen kaum noch abwarten.Ich trug also ein Echtleder Shift Kleid, welches ein Rückteil aus Jersey hat, 80er Denier Strumpfhosen und eine lange karierte Jacke von ASOS Curve. Dazu Nieten- Loafers und eine Halskette von Zara. Ich mag das Outfit sehr, da es einerseits sehr casual ist aber dennoch eine leicht „punkige“ Anmutung hat. Es ist ein eher unangestrengter Look, welche meiner Meinung nach meistens die Besten sind!

Dress – ASOS Curve / Jacket – ASOS Curve / Necklace – ZARA / Tights – ASOS Curve / Shoes – ZARA (similar here)

Comments

  1. says

    Dein Outfit finde ich immer noch soo toll! (Und ich bin immer noch ein bisschen neidisch, weil das Kleid an mir leider nicht so toll aussah wie an dir.)
    Aber ich bin auch sehr froh, dass wir uns kennen gelernt haben! <3

  2. says

    Dankeschööön *blush*
    Ich weis, es ist immer frustrierend wenn man etwas gerne haben möchte und es dann nicht richtig sitzt oder einem einfach nicht steht (ist bei mir öfters mal der Fall)…ich bin mir sicher, du findest dafür etwas anderes schönes <3<3<3<3

  3. says

    Hallo!
    Ich habe deinen Blog über einen anderen gefunden und als ich dieses Outfit sah musste ich sofort mir die anderen ansehen. Mensch.. ich bin so was von begeistert 🙂 Dein Stil ist so toll und cool 🙂 Hättest du vielleicht Lust auf die Deutsche Plus Size Blog Liste aufgenommen zu werden?

    Wenn es das Outfit angeht gefällt mir das total! Ich habe mir vor ca. 3 Jahren ein sehr ähnliches Kleid gekauft und es dann weiterverkauft… was ich jetzt etwas bereue. Aber der Look ist klasse!

    Liebe Grüße,
    Joanna von theplussizeblog.com

  4. says

    Hallo Joanna,
    vielen lieben Dank für deinen süßen Kommentar! Es freut mich wirklich sehr, dass dir meine Outfits gefallen und es dir Spaß bereitet hat meine Seite anzuschauen 🙂
    Es wäre mir echt eine Ehre in die Deutsche Plus Size Blog Liste aufgenommen zu werden!
    Ich kenne das leider nur zu gut mit dem Wegschmeissen und dann Bereuen! Ich tendiere dazu ein Mal pro Jahr meinen Kleiderschrank radikal auszumisten und meistens nach ein paar Monaten könnte ich mir dafür in den Hintern treten 😉 Ich brauche definitiv einen größeren Kleiderschrank 😛

    Liebe Grüße,
    Isabell

  5. says

    Das Kleid finde ich ja echt klasse. Und das Outfit steht dir einfach super.
    Hab deinen Blog durch die liebe Ela entdeckt und bin sehr froh darüber…ich stöber dann mal weiter.

    LG Adriana

  6. says

    super Look.
    Ich schleiche ja schon lange um die Jacke von Asos herum und ich glaub ich brauch die auch 🙂 Die sieht echt super aus.

    Was deinen Stil angeht – ich liebe ihn, weiter so.

    LG
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *